Ausstellungen & Aktuelles

Pinsolinis vor Neustart


Mit dem neuen Gesicht der Kunstpädagogin Magdalena Spahr steht der künstlerische
Nachwuchs vor einem Neustart. Nach einer Atelierbesichtigung wollen die Vorsitzenden der Gruppe Kunst im Landkreis Kelheim e. V., Irene Kiendl und Jürgen Frömberg, Magdalena Spahr ins Boot holen. So können Kinder und Jugendliche im Alter von 9 bis 15 Jahren unter Anleitung verschiedene Techniken der Malerei und das Arbeiten mit Speckstein ausprobieren.
Die Pinsolinis starten am Montag nach Pfingsten, am 20. 06. um 16 Uhr bis 17.30 Uhr im
Atelier von Magdalena Spahr in der Hoffeldstraße 18 in Weltenburg, wo die Schwäbin im Souterrain ihres Hauses ein sympathisches Atelier eingerichtet hat – mit weitem Blick in die grüne Natur.
Bis zu den Sommerferien wird an insgesamt vier Montag gemalt und geschliffen, nach den Sommerferien folgen vier weitere Termine. Bei genügend Interesse werden zwei Gruppen ähnlichen Alters eingerichtet.
Die Gruppe Kunst unterstützt den Nachwuchs finanziell, sodass nur ein Teil der Kosten von den Eltern für die acht Termine getragen werden muss. Auch die Materialkosten übernimmt die Gruppe Kunst im Sinne der Satzung zur Nachwuchsförderung. Der Beitrag, den die Eltern für die acht Kunstnachmittage leisten müssen, beträgt 65 €. Anmelden kann man die Nachwuchskünstlerinnen und -künstler unter der Emailadresse der 2. Vorsitzenden der Gruppe Kunst, Irene Kiendl,
unter   irene-kiendl@t-online.de.


Frühjahrsausstellung

30. April - 15. Mai 2022


Franziskanerkirche in Kelheim



Ausstellung für Hans Prüll

(im Gedenken)


Im Rahmen der Aktion Regensburg liest e.V. mit Künstlern aus dem Landkreis Kelheim und der Gruppe Kunst. Alle weiteren Infos auf der Homepage der Stadt Kelheim! 

Wir freuen uns auf euer Kommen am ersten Aprilwochenende im Deutschen Hof in Kelheim! 


https://www.kelheim.de/kelheim-liest/

https://www.wortgeheuer.com/

Nachruf Hans Prüll

Die GK im Landkreis Kelheim e. V. verliert mit Hans Prüll eine den Verein prägende Persönlichkeit. 
15 Jahre lang war Hans Prüll in der Vorstandschaft aktiv, hat die Ausstellungen aktiv mitgestaltet, 
Gastaussteller betreut, seine Expertise bei der Gestaltung der Jahresausstellung eingebracht und 
selbstlos enorme Energie in die Organisation und Durchführung von Vereinsausflügen aufgewendet. 
Als zweiter Vorsitzender des Vereins hat er sich besonders um einen reibungslosen Ablauf der 
Kelheimer Kunst- und Kulturnacht (Kukuk), gekümmert. Nach der Auflösung der Weltenburger 
Akademie e. V. hat sich Hans Prüll federführend als „Architekt“ der Vereinssatzung der Gruppe Kunst
eingesetzt.
Er wird uns persönlich sehr fehlen: als angenehmer Mensch und Gesprächspartner, als lebensfroher 
Reisender und natürlich nicht zuletzt als großartiger Künstler, der sein Können in einem breiten 
Spektrum immer neu unter Beweis gestellt hat: Aquarelle, Druckgrafiken, Portraits und ins Abstrakte
zielende Malerei. 
Wir werden Hans Prüll immer in guter Erinnerung bei uns wissen.
Jürgen Frömberg (1. Vorsitzender)

 

Kelheimer Kulturtage 

Unser Mitglied Eva Honold lud ein zu einem abwechslungsreichen Programm in den ehemaligen Carida-Räumen in der Kelheimer Innenstadt.

Weitere Infos finden Sie hier: www.kelheim.de/kulturtage 

Gruppe Kunst bei Facebook

Die Gruppe Kunst ist nun auch bei Facebook vertreten ---> Gruppe Kunst im Landkreis Kelheim

Eine Stadt wird zur Galerie


Die Schaufenster und Läden der Kelheimer Innenstadt sind im Juli mit zahlreichen Werken der Bildenden Kunst wieder zur Galerie geworden. Nach einer langen Corona-Durststrecke können die teilnehmenden Künstler*innen der Gruppe Kunst im Landkreis Kelheim endlich wieder ihre Werke zeigen! Eröffnet wurde „Eine Stadt wird zur Galerie“ am Donnerstagabend mit der Ausstellung des neuen Vorsitzenden der Gruppe Kunst im Landkreis Kelheim, Jürgen Frömberg, in der Sparkasse Kelheim. Die traditionsreiche Ausstellung „Eine Stadt wird zur Galerie“ dauert den ganzen Juli und ist nach einjähriger Pause Vorbote der Jahresausstellung der Gruppe Kunst ab 20. August im Donau-Gymnasium Kelheim 


Neue Vorstandschaft 

Die Vorstandswahlen haben pandemiebedingt im Umlaufverfahren stattgefunden. Am 29. Juni 2021 fand die konstituierende Sitzung des neuen Vorstandes statt. Dabei wurde Marion Fochler (1. Vorsitzende) und Hans Prüll (2. Vorsitzender) verabschiedet. 

 Jürgen Frömberg veranschiedet Hans Prüll und Marion Fochler (links) und begrüßt Irene Kiendl (rechts) als 2. Vorsitzende 

Dies ist nun unser neues Team:  Jürgen Frömberg (1. Vorstand), Irene Kiendl (2. Vorstand) und Gabi Schmid (Kassier). Als Beisitzer wurden gewählt: Gerlinde Hempel, Franz Xaver Kopfmüller, Elisabeth Riegler, Renate Weissberger und Martin Zirngibl. 

 Die neue Vorstandschaft (von links): Martin Zirngibl, Renate Weissberger, Franz-Xaver Kopfmüller, Jürgen Frömberg, Elisabeth Riegler, Gabi Schmid, Irene Kiendl 

Kunst-Workshops 

Die Gruppe Kunst bietet in regelmäßigen Abständen Kunst-Kurse an. Jeder kann daran teilnehmen, ob jung oder alt, Mitglied oder Nichtmitglied, Anfänger oder Profi...
Die Kurse fanden bisher immer im Alten Schulhaus in Ihrlerstein statt (Atelier Fochler).

ACHTUNG!
Aufgrund der Corona Situation  und des Brandes  im Atelier Fochler  in Ihrlerstein , wo auch unsere Druckerpresse steht, müssen die Workshops verschoben werden!
Wir hoffen, das Angebot sobald als möglich fortsetzen zu können!


Unser Team

Jürgen Frömberg, 1. Vorsitzender
Irene Kiendl, 2. Vorsitzende
Gabi Schmid, Kassiererin
Gerlinde Hempel
Franz Xaver Kopfmüller
Elisabeth Riegler
Renate Weissberger
Martin Zirngibl

Kontakt zur Gruppe Kunst

Deutschland

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.