Einblicke und Rückblicke

Aktiv und kreativ

Aktionen und Vereinsleben

Im vergangenen Jahr verstorbene Mitglieder

Alfred Böschl
Martin Osterrieder

Gastaussteller in den Jahresausstellungen

  

2019 Carmen Jaud, Augsburg 
2018 Inge Stahl, Rudelzhausen

2017 Reinhard Michl, München 

2016 Helene und Joachim Tschacher, Ebrantshausen  

2015 Barbara von Johnson, München 
2014 Prof. Reinhardt Sampl, St. Andrä im Lungau 

2013  Andreas Kuhnlein, Unterwössen  
2012 Gerhard M. Prechtl, Regensburg 

2011 Hajo Blach, Waldhäuser 

2010 Ute Patel-Mißfeldt, Neuburg 

2009 Monika Klaus und Stefan Stoll, Biburg   

2008 Dialma Seno Martello, Soave  

2007 Johann Schwarzfischer, Dünzling 

2006 Werner Engelmann, Altmannstein   

2005 Rudolf L. Reiter, Erding 

2004 Josef Mayer, Landau an der Isar  

2003 Helmut und Ruthild Langhammer, Pressath 

2002 Herbert Muckenschnabl, Schönanger 

2001 Erika Einhelliger, Deggendorf, Bildhauerin 

2000 Wilfried Tonner, Regensburg, Maler 

1999 Christine Grassl-Soller, Wenzenbach, Malerin 

1998 Reinhard Michl, München, Grafiker und Maler 

1997 Günter Mauermann, Weiden, Bildhauer 

1996 Angerer der Ältere, Biburg, Maler 

1995 Fritz Wurmdobler, Regensburg, Maler 

1994 Manfred G. Dinnes, Regensburg, Maler 

1993 Günther Jahn, Sondershausen (Thüringen), Maler 

 1992 G. Filus, Gottfrieding, Grafiker 

1991 Ruth Lynen, Regensburg, Malerin 

1990 Kovarik Jiri, Pilsen, Maler 

1989 Maxim Schosser, Hohenegglkofen, Maler 

1988 Erwin Eisch, Glaskünstler und Maler, Frauenau 

1987 Prof. Heribert Losert, Donauwörth, Maler 

1986 Josef Michael Neustifter, Eggenfelden, Bildhauer

1985 Ruppert D. Preißl, Regensburg, Maler 

1984 Marlene Reidl, Malerin und Karl Reidl, Bildhauer Obergangkofen 

1983 Paul Ernst Rattelmüller, Grafiker, München 

1982 Walter Hagen, Gedächtnisausstellung, Hemau, Maler 

1981 Prinzessin Pilar von Bayern, München, Malerin
1980 Hermann Eller, Natternberg, Maler 

1979 Hans Müller Ried, Maler, Gedächtnisausstellung 
1978 Ernst Strom, Vaterstetten, Grafiker
1977 Franz Ertl, ehem. Bundes-Wirtschaftsminister, Bonn


Ehrungen, Preise, Besondere Ereignisse...



Horst Fochler erhält Ihrlersteiner Bürgermedaille
Gründungsmitglied,  langjähriger Vorsitzender und jetzt Ehrenmitglied der Gruppe Kunst erhält die Ihrlersteiner Bürgemedaille verliehen, unter anderem für seinen Jahrzente langen Einsatz für die regionale Kunst-und Kultur.

Hier der link zum Artikel der MZ:
https://deref-web.de/mail/client/TuN4kib4TRQ/dereferrer/?redirectUrl=https%3A%2F%2Fwww.mittelbayerische.de%2Fregion%2Fkelheim-nachrichten%2Fhorst-fochler-erhaelt-die-buergermedaille-21029-art1962337.html


Oskar Zink

Zum 100. Geburtstag von Oskar Zink:

Die Gruppe Kunst gedenkt dieses Jahr ihrem Gründungsmitglied Oskar Zink. Er wäre dieses Jahr 100 Jahre alt geworden. Von Beginn an hat sich Oskar Zink an den Jahresausstellungen der Gruppe Kunst bis ins Jahr 2002 beteiligt. Neben Zeichnungen ist er vor allem durch seine Bildhauerarbeiten in der Region bekannt geworden. Dem legendären Kelheimer Landstreicher „Pölsterl“ hat er ein stadtbekanntes Denkmal gesetzt, das heute gegenüber dem Römerturm steht. 2012 beschädigten Vandalen die von Oskar Zink geschaffene Brunnenstatue „Mutter und Kind“ auf dem Gelände des Kindergartens in Kelheimwinzer. Auch die Pfarrkirche Ihrlerstein beherbergt zwei seiner großen Steinskulpturen, den Heiligen Josef, Patron der Pfarrkirche, und „Jakobus der Ältere“, Namensgeber der alten Pfarrkirche. Oskar Zink ist 90 Jahre alt geworden.